Helga Uhl | Wellness-Kosmetik in Penzberg

Dauerhafte Haarentfernung

Haarentfernung mit IPL-Technologie

Die auch als Blitzlampentechnik bezeichnete Methode gilt als die zurzeit fortschrittlichste Art der dauerhaften Haarentfernung. Da diese Art der Haarentfernung sehr schnell und schmerzarm sowie kostengünstig ist, gewinnt die IPL Haarentfernung immer mehr Anhänger. Gerät zur dauerhaften Haarentfernung

Eine Laserbehandlung sowie die Behandlung mit der IPL Technologie ähneln sich. Bei der IPL-Technologie werden aber keine Laserstrahlen verwendet sondern eine hochenergetische Blitzlampe (Xenon-Licht) eingesetzt. Für viele Frauen wie auch Männer ist die dauerhafte Entfernung Ihrer Körperbehaarung immer mehr in den Vordergrund gerückt. Da die herkömmlichen Haarentfernungsmethoden wie Rasieren, Wachsen und Zupfen keinen langanhaltenden Erfolg mit sich bringen und Teilweise auch sehr schmerzhaft sind. Setzen immer mehr Menschen auf die IPL Haarentfernung.

Dauerhafte Haarentfernung mit der IPL-Technologie

Die Haarentfernung mit Licht (Photoepilation) hat sich in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten kosmetischen Behandlungen entwickelt. Die Zeichen stehen weiter auf Wachstum, denn das Potenzial ist riesig: rund 80% der Männer und Frauen zwischen 16 und 60 entfernen regelmäßig Gesichts- oder Körperhaare. Die Behandlung mit der IPL-Technologie ist besonders sicher, da die Kombination von Licht- und Wärmestrahlen bessere Ergebnisse bei einem insgesamt viel geringeren Energieniveau ermöglicht. Schon 5-8 Behandlungen in Abständen zwischen 4 bis 6 Wochen reichen in der Regel für eine effektive und dauerhafte Haarentfernung aus.

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung mit der IPL-Technologie?

Dauerhafte Haarentfernung  mit Hitze Blitze mit Breitbandlicht und Hitzestrahlen werden auf das Zielgebiet angewendet.

Dauerhafte Haarentfernung Lichtenergie Das Melanin im Haar absorbiert die Lichtenergie und wandelt sie in Wärme um. Dadurch erhöht sich die Temperatur im Haarfollikel.

Dauerhafte Haarentfernung mit Wärmeenergie Die durch die Lampe erzeugte Wärmeenergie wird in den Haarschaft geleitet. Dies führt zu einem zusätzlichen Temperaturanstieg im Follikel.

Verödung der Haarfollikel Durch die kombinierte Energiebündelung aus Licht- und Hitzestrahlen wird das Haarfollikel verödet. Die Zerstörung der Zellen, die für das Haarwachstum verantwortlich sind, ist dauerhaft, so dass die einmal entfernten Haare nicht mehr nachwachsen können.

Dauerhafte Haarentfernung für glatte Haut Die durch die IPL-Technologie eliminierten Haare fallen aus und wachsen nicht mehr nach. Das Ergebnis ist eine dauerhaft haarfreie, glatte Haut.